Schön, reich, prominent – das sind die Attribute, die die Welt bedeuten. Doch wo verbringt die High-Society ihren Winterurlaub? VIPs im Schnee – Wir haben es für Euch herausgefunden:

St. MoritzSt. Moritz/Schweiz
Seit Jahrzehnten pilgert der europäische Hochadel wie Bismarcks, Fürstenbergs und Flicks ins schweizerische Oberengadin. Sie vertreiben sich mit Wintergolf, Shoppingtouren in teuren Boutiquen und den legendären Pferderennen und Polo-Turnieren auf dem zugefrorenen St. Moritzer See ihre Zeit. Auch der schwedische Monarch Carl Gustaf ist samt Familie seit Jahren Stammgast.

KlostersKlosters/Schweiz
Klosters
ist für Promis der perfekte Ort, um in ruhiger Atmosphäre die Ski-Saison zu genießen. Blitzlichtgewitter sucht man vergebens. Prinz Charles von England erfreute sich dort jahrelang am abwechslungsreichen Wintersport-Angebot. Auch das frisch verlobte Paar Prinz William und Kate turteln dort ausgelassen im Schnee.

GstaadGstaad/Schweiz
Wie die Kulisse eines James Bond-Films wirkt das beeindruckende Berg-Panorama. Kein Wunder, dass dort der pensionierte „007“ Roger Moore des Öfteren anzutreffen ist. Im exklusiven „Eagle Club“ lässt er sich mit kulinarischen Leckerbissen verwöhnen. Neben Liz Taylor und Bernie Ecclestone zieht es auch Boris Becker nach Gstaad.

KitzbuehelKitzbühel/Österreich
In der ehemaligen Heimat von Fußball-Legende Franz Beckenbauer treffen sich die Stars und Sternchen. Ob Paris Hilton, Verona Pooth, Willy Bogner, DJ Ötzi oder Vicky Leandros – das spektakuläre Hahnenkammrennen im Wintersport-Mekka ist unter Prominenten ein absoluter Pflichttermin. Schauspielerin Veronica Ferres schaut hier regelmäßig vorbei.

St. AntonSt. Anton/Österreich
Luxuslimousinen drängen sich vor den Eingängen der Nobelhotels. Am Arlberg tummelt sich nicht nur die Schickeria sondern auch der Adel auf den Pisten. Gloria von Thurn und Taxis ist hier gern gesehener Gast.  Auch das spanische Königspaar Sophia und Juan Carlos zieht hier seine Schwünge im Schnee.

LechLech/Österreich
In Lech gibt’s alles, was das Promi-Herz begehrt: die hippe „Frozen Icebar“ und die meisten Gourmetrestaurants Österreichs. Hollands Königin Beatrix verbringt hier ihre Ferien. Die  Abfahrtskünste der tollpatschigen Filmfigur „Bridget Jones“ im gleichnamigen Kino-Streifen sind ebenfalls vor Arlberger Kulisse eingefangen worden.

SuldenSulden/Italien
Die Großen der Wirtschaft mögen die Abgeschiedenheit des Bergdorfes Sulden. In luftiger Höhe, auf 1900 Metern, entspannen sich Verleger Hurbert Burda und Ex-DaimlerChrysler-Boss Jürgen Schrempp. Ski-Legenden wie Markus Wasmeier und Alberto Tomba verschlägt es wegen der tollen Pisten dorther.

AspenAspen/USA
Andere Hollywood-Stars verstecken sich im Winter im Skiort Aspen vor den Paparazzi. Bruce Willis, Heidi Klum, Kate Hudson und Demi Moore – sie vergnügen sich unter ihres gleichen im „Caribou Club“. Kevin Costner und Mariah Carey gefällt es so gut im Städtchen im US-Bundesstaat Colorado, dass sie dort sogar Anwesen gekauft haben.

VailVail/USA
Eleganz und Exklusivität zugleich! Das ist Vail am Beaver Creek im US-Bundesstaat Colorado. So exklusiv, dass bereits die Einreisenden an der Zufahrt zum Dorf kontrolliert werden. Tom Hanks checkt in den edlen Hotels mit prunkvoller Ausstattung und exquisitem Essen ein. Vor allem bei der Snowboard-Szene ist dieser Spot momentan sehr angesagt.

Jackson HoleJackson Hole/USA
In Wyoming erstreckt sich dieser Hotspot im Grand Teton National Park. Die Rocky Mountains beeindrucken mit ihrer imposanten Felskulisse. Hollywood-Größen wie Uma Thurman, Matthew McConaughey und Sandra Bullock ziehen dort ihre Schwünge.