Verwunschene Gärten



Zarte Rosenranken und uralte Obstbäume umsäumen verwilderte Pfade… durch die Luft weht ein süßlich-herber Duft aus dem Kräutergärten – genau das muss Dornröschen gesehen und gerochen haben, als sie nach 100-jährigem Schlaf aus ihrem Turmfenster geschaut hat. Ich präsentiere euch heute zehn verwunschene Hotel-Gärten, in denen ihr euch garantiert sofort wie im Märchen fühlt.

Verwunschene Gärten

Alpenresort Schwarz***** / Österreich

Der „Garten Eden Österreichs“ wurde bereits für seiner Schönheit ausgezeichnet. Auf 32.000 m² lässt es sich zwischen saftig grünen Wiesen und 90 Jahre alten Obstbäumen perfekt entspannen. Traumhaftes Bergpanorama inklusive. Tolles Plus für die  ausschließlich mit Regenwasser bewässert.

Verwunschene Gärten

Hotel Haferland**** / Deutschland

Sehen, riechen, schmecken, hören – Ein Erlebnis für die Sinne erwartet den Hotelgast beim Besuch dieser besonderen Gartenlandschaft. In verschiedenen Themengebieten wachsen bunte Schnittblumen, aromatische Gewürze und knackfrisches Obst. Die Hotelküche verarbeitet die erlesenen Zutaten zu leckeren Gerichten mit essbarer Dekoration.

Verwunschene Gärten

Hotel Quinta Jardins do Lago***** / Madeira

In diesem Botanischen Garten entfaltet sich die volle Blütenpracht Madeiras. Über 500 verschiedene Pflanzenarten lassen sich hier zu bestaunen. Neben tropischen Palmen und alten Baumbeständen gibt es ein weiteres Highlight: Die Galapagos Schildkröte „Colombo“ bewohnt die herrschaftliche Gartenanlage bereits seit fast 50 Jahren und ist selbst zur Attraktion geworden.

Verwunschene Gärten

Hotel Great Fosters*** / Großbritannien

Den Duft vergangener Tage versprüht diese geschichtsträchtige Parkanlage in der Nähe von Windsor. Im romantisch versunkenen Rosengarten des Luxushotels blühen die Gewächse in verschiedensten Farbtönen. Verschlungen ranken sie in alle Richtungen und geben den Blick frei, auf einen zauberhaften kleinen Brunnen mit verwunschenem Wasserspiel.

Verwunschene Gärten

Hotel&Spa Der Steirerhof Bad Waltersdorf***** / Österreich

Hier geht Naturliebhabern das Herz auf: Der 60.000 m² große Garten lässt die Hektik des Alltags für einen Moment verstummen. Umgeben von herrlich duftenden Kräutern und fröhlichem Vogelgezwitscher, entspannt der Gast auf extra tiefen Holzliegen im Einklang mit der Natur. Wer es aktiver mag, genießt das bunte Blumenmeer bei einem Spaziergang über den „Pfad der Sinne“.

Verwunschene Gärten

Hotel Bali Hyatt**** / Bali

Fast zu schön um wahr zu sein: Die preisgekrönte Anlage entführt Hotelgäste in eine tropische Welt. Wo der Blick hinfällt, zeigt sich die üppige, exotische Vegetation im unterschiedlichsten Farbgewand. Der Weg zum Strand wird zum besonderen Erlebnis. Er führt über kleine Holzbrücken, vorbei an landestypischen Steinfiguren und schmalen Wasserläufen.

Verwunschene Gärten

Hacienda Hotel San Jose***** / Kolumbien

Wer Ursprünglichkeit in Perfektion sucht, ist hier genau richtig: Die zehn Zimmer des über 100 Jahre alten Kolonialhauses bieten Gästen einen spektakulären Blick auf ein unberührtes Naturparadies. Meterhohe Palmen, wilde Sträucher und saftig grüne Wiesen laden zum Genießen ein. Beim Kuchenessen unter freiem Himmel spenden die mächtigen Kapokbäume natürlichen Schatten.

Verwunschene Gärten

Casa Velha do Palheiro***** / Madeira

Vom ehemaligen Jagdschloss hat der Gast direkten Zugang zu den berühmten Palheiro Gärten der „Blumen-Insel“ Madeira. Der Artenreichtum dieses bezaubernden Blumenparadieses ist unglaublich: 500 Meter über den Meeresspiegel wachsen auf fruchtbarem Boden tropische Orchideenbäume, kunstvoll geschnittene Hecken, eindrucksvolle Korallenbäume und farbenprächtige Hibisken.

Verwunschene Gärten

Gravetye Manor Hotel**** / Großbritannien

Etwa eine halbe Autostunde von London entfernt, thront das herrschaftliche Anwesen Gravetye Manor. Umgeben von üppig bewachsenen Blumenbeeten und tiefroten Tulpen wird der obligatorische „five o´clock tea“ in diesem wilden Naturgarten zu einem Erlebnis der Extraklasse. Der von William Robinson angelegte Park zählt zu den Schönsten in Großbritannien und ist besonders im Frühling einen Besuch wert.

Verwunschene Gärten

Gartenhotel Altmannsdorf**** / Österreich

Verträumt geht es in diesem verwunschenen Hotelgarten zu. Versteckte Schlossteiche, verschlungene Pfade und imposante Eschen, deren Kronen sich sanft im Wind biegen – Wiens größter Hotelpark ist eine Oase der Ruhe und Erholung. Sehenswert ist die riesige Rotbuche. Mit über 200 Jahren ist sie der älteste Baum des Parks.