Knallig bunt, verrückt und garantiert nicht langweilig! Ob Iglu, Cockpit, 007-Suite oder Burgturm – in diesen außergewöhnlichen Hotelzimmern wird die Übernachtung zum eigentlichen Highlight des Urlaubs!

 

Foto: Seven Hotel Paris

Foto: Seven Hotel Paris

Hotel Seven in Paris

In der „007 Suite“ des 4-Sterne Hotel Seven in Paris können sich Reisende in die Fußstapfen des berühmten Agenten treten. Das Zimmer besticht durch ein Mix aus futuristischem Design und Retro-Elementen. Außergewöhnliche Dekorationen und die Liebe zum Detail garantiert Gästen ein Eintauchen in die Welt des James Bond. „Für Leute, die das Ungewöhnliche mögen“, fassen HolidayCheck User zusammen. Highlight: Die goldene Toilette…

Foto: Arte Luise Kunsthotel

Foto: Arte Luise Kunsthotel

Arte Luise Kunsthotel in Berlin

Urlaub machen in der Comic-Welt: Mit gelbem Teppichboden, maigrünen Wänden und fliederfarbenen Betten präsentiert sich das Doppelzimmer „306 Comic“ im Arte Luise Kunsthotel in der Hauptstadt. Den garantiert einzigartigen Comic-Charme bekommt der Raum durch schwarze Konturlinien an jeder Kante und effektvoll eingesetzte Graphiken. Insgesamt werden im Hotel „50 Zimmer, 50 Künstler, 50 Kunstwerke“ geboten. „Künstlerisch wertvoll“ – urteilen auch unsere User.

igluzimmer

Foto: Iglu-Dorf Zugspitze

Iglu-Dorf Zugspitze in Garmisch-Partenkirchen

Ein wildromantisches Abenteuer das so schnell nicht in Vergessenheit gerät erleben Liebhaber der kalten Jahreszeit im Iglu-Dorf auf der Zugspitze. Bei klirrender Kälte und beeindruckender Aussicht direkt vom Eingang aus können sich Hobby-Eskimos im behaglich warmen Iglu in ihre Schlafsäcke kuscheln. Klares Highlight: Die Liebe zum Detail in Form von Eiskunstwerken in den Inuithäusern.

 

Foto: Lars Stroschen

Foto: Lars Stroschen

Propeller Island City Lodge in Berlin

Tausendfache Winkel, alle vollständig verspiegelt, erwarten Übernachtungsgäste unweit des Ku’Damms. „Als säße man in einem Kaleidoskop“ – so fasst der Künstler Lars Stroschen seinen Aufenthalt im „Mirror Room“ der Propeller Island City Lodge zusammen. „Verrücktes Kunstwerk“ und ein Hotelerlebnis der besonderen Art – finden unsere User.

 

V8 Hotel

Foto: V8 Hotel

V8 Hotel im Meilenwerk in Böblingen

Auto- und Oldtimer-Fans aufgepasst: Ein VW-Käfer als Bett, Benzinfässer als Tisch und Zapfsäulen als Deko bringen im V8 Hotel das Blut in Wallung! Auf 38 m² können im Zimmer „Tankstelle“ bis zu drei Personen eine abgefahrene Nacht auf einem ehemaligen Flughafengelände verbringen. Viele weitere Themenzimmer warten auf Technikbegeistertere, Ästheten und Nostalgiker.

Foto: Lioba Schneider

Foto: Lioba Schneider

Hostel Jumbo Stay in Stockholm

In der „Cockpit Suite“ schlafen Gäste auf der Suche nach einem außergewöhlichen Erlebnis ganz vorn in einer ehemaligen Boeing 747. Mit eigenem Balkon, Bad, Flachbildschirm und Wlan-Zugang ist Reisenden im Cockpit des Luftschiffs aller Komfort geboten. Und das ist nur eines von vielen Zimmern: auch im Fahrwerk kann geschlafen werden! Highlight: Flugzeuge vom Bett aus bei Start und Landung am Airport Stockholm beobachten.

 

Hotel Parador Nacional de Alarcon Hotel Parador Nacional de Alarcón in Alarcón

Über 13 Jahrhunderte Geschichte erwarten Mittelalter-Fans im Zimmer 104 – gelegen im Turm der maurischen Festung in Spanien. Im geräumigen Gemach mit Himmelbett und offenem Badezimmer lässt es sich beherzt Ritter spielen. Unser Tipp: Unbedingt den fantastischen Ausblick auf das Umland aus den nostalgischen Fenstern genießen.

 

Foto: Pension Kamerichs

Foto: Pension Kamerichs

Pension Kamerichs in Bad Laasphe

Wer sagt eigenlich, dass ein Hotelzimmer Wände benötigt? Im „Wittgensteiner Himmelbett“ der Pension Kamerichs erleben verliebte Paare eine romantische Nacht unter freiem Himmel. Geweckt von den ersten Sonnenstrahlen erwartet sie ein Sektfrühstück in der idyllischen Umgebung von Nordrhein-Westfalen.

1166020245Alcatraz Hotel am japanischen Garten in Kaiserslautern

Freiwillig eintauchen in die Welt der Schwerverbrecher und sich auf Wunsch hinter Gitter begeben? Warum nicht – für eine Nacht! Authentisches Gefängnisfeeling bei kurzer Haftstrafe verspricht das Alcatraz Erlebnis-Hotel in Kaiserslautern. Wer es sich doch noch anders überlegt, dem bleibt die Flucht über die 100 Jahre alte Sandsteinmauer.

 

Ihr habt noch nicht genug? Manche Hotels bieten auch verrückte Hotelservices an!