Sonne, Strand und Meer – die Stimmung ist gelöst, der Alltag weit weg… das ist Urlaub! Ideale Voraussetzungen, um endlich mal wieder etwas zu erleben. Fehlt nur noch ein bisschen Bauchkribbeln und das Glück ist perfekt. Wie wäre es da mit einem netten kleinen Urlaubsflirt? Oder lieber doch nicht? Wir haben unsere User gefragt, wie sie denn eigentlich zum Thema Urlaubsflirt stehen.

Das Ergebnis fällt eindeutig aus: Urlaubsflirt – Nein, danke! 40,5 Prozent und somit die Mehrheit erlaubt sich höchstens mal einen neugierigen Blick: „Gucken erlaubt, gegessen wird zu Hause.“!!!

Immerhin ein Drittel der Befragten ist zu 100% treu und lehnt einen Urlaubsflirt gänzlich ab.

Interessant wirds bei 11,8 Prozent der Befragten: Sie würden trotz fester Partnerschaft tatsächlich ein Stück weitergehen und stehen im Urlaub einem Flirt durchaus aufgeschlossen gegenüber.

Und was ist mit den Singles? Die machen sich eh wenig Gedanken. 6,4 Prozent unserer User sagen: „Klar, ich bin Single, warum nicht?“

Egal ob ja oder nein, Urlaub oder Alltag, eins steht fest: Die besten Flirts passieren doch eh immer dann, wenn man nicht damit rechnet 🙂

Falls ihr aber ungeduldig seid und eurem Glück auf die Sprünge helfen wollt, probiert doch mal ein paar tolle Flirttipps aus.