Heiß, heißer – Wüste. Wer jetzt schon die Nase voll vom grau-nassen Herbstwetter hat, für den ist ein Urlaub in der Wüste genau das Richtige. Wir stellen euch heute zehn wunderschöne Hotels vor, in denen ihr euch garantiert wie Aladin und Scheherazade in 1001 Nacht fühlt.

Hotel Qasr Al Sarab Desert Resort by Anantara***** in Abu Dhabi / V.A.E.

Luxusurlaub in einer der größten Sandwüsten der Erde, dem „Leeren Viertel“ oder auch Rub al-Chali von Abu Dhabi. Fernab von der Zivilisation wird ein einzigartiger Urlaub voller Orientzauber ermöglicht. Kamelreiten, Bogenschießen, Wüstenspaziergänge und Entspannung im Anantara-Spa – das Qasr Al Sarab ist eine Wohlfühloase für Groß und Klein.

Hotel Chez Le Pacha***** in Zagora / Marokko

Die Sahara von ihrer schönsten Seite kennenlernen. Das Chez Le Pacha ist die perfekte Adresse für Exkursionen in die größte Wüste der Welt. Das Hotel ist eine Perle am Rand der Sahara und eine Oase der Ruhe. Das Gebäude ist mit viel Liebe zum Detail eingerichtet und spiegelt den persönlichen Charme der Gastgeber wider.

Hotel Sossusvlei Lodge*** in Sossussvlei / Namibia

Direkt am Eingang zum Sossusvlei liegt die imposante Dünenwelt Namibias in greifbarer Nähe. Das hoteleigene Adventure-Centre bietet Ausflüge in den Sossusvlei, Heißluftballonflüge, Abendessen im Busch, geführte Spaziergänge und Quad- Biking. Die perfekte Adresse für abenteuerlustige Wüstenurlauber.

Hotel The View*** in Arizona / USA

Nomen est Omen! Mitten im Monument Valley gelegen, bietet das Hotel eine einzigartige Aussicht auf die berühmten Tafelberge des Colorado Plateaus. Das Hotel befindet sich im Besitz der Navajo Ureinwohner, auf dessen Gebiet es auch steht. Die Einrichtung besticht mit typischen Elementen der Navajo Kultur. Nirgendwo sonst wird ein schönerer Ausblick auf die rotschimmernde Landschaft ermöglicht!

Hotel Bab Al Shams Desert Resort & Spa***** in Dubai / V.A.E.

Umringt von Sanddünen der Wüste Dubais wartet das Hotel Bab Al Shams, das „Tor zur Sonne“. Errichtet in einem typisch arabischen Fort verbindet das Hotel orientalischen Beduinenzauber mit  luxuriösem Entspannungsurlaub. Wüstensafaris, Kamelreiten, Yoga zu Sonnenuntergang oder eine Falkenshow machen aus jedem Urlauber einen Wüstenliebhaber.

Hotel International Hot Spring*** in der Oase Bahariya / Ägypten

Mitten in der nördlichsten Oase Ägyptens liegt das familiengeführte Hotel. Fernab vom Massentourismus kann man ein unvergessliches Wüstenerlebnis genießen. Die Weiße Wüste beeindruckt durch einzigartige Kalkstein-Monolithe. Für Entspannung sorgt das Hotel mit einer eigenen heißen Quelle, Sauna und Massagen.

Hotel Mövenpick Nabatean Castle***** in Petra / Jordanien

Atemberaubende Landschaften und antike Schätze – Jordanien ist ein kleines Land erfüllt vom Zauber des Orients. Das UNESCO Weltkulturerbe Petra wartet in unmittelbarer Nähe des Hotels. Auf einem Hügel in 1400 Metern Höhe bietet das Mövenpick einen faszinierenden Ausblick über die prächtige Wüstenlandschaft.

Hotel The Lost Camel*** im Northern Territory / Australien

Australiens Wahrzeichen aus nächster Nähe betrachten. Das Hotel liegt direkt am Eingang des Uluru-Kata Tjuta National Parks und ist somit das Tor zur atemberaubenden Landschaft des Australischen Outbacks. Sonnenaufgang über dem Ayers Rock, Kameltouren, geführte Wanderungen der Ureinwohner, Rundflüge sowie Motorradtouren bieten jedem Abenteurer ein unvergessliches Erlebnis.

Hotel Banyan Tree Desert Spa Resort***** in Al Areen / Bahrain

Luxus pur, mitten in der Wüste. Das Hotel ist komplett im arabischen Stil erbaut. Für jeden Gast gibt es eine Villa mit eigenem Pool. Dadurch ist Ruhe, Entspannung und absolute Privatsphäre garantiert. Motorsportfans kommen auf ihre Kosten, da die Formel 1 Strecke in unmittelbarer Nähe liegt.

Hotel Casa de Don Thomas*** in San Pedro de Atacama / Chile

Eine kleine Oase auf 2443 Metern Höhe. Die Atacamawüste beeindruckt mit den höchstgelegenen Geysiren der Welt, den warmen Quellen von Puritama, Lagunen und dem „Tal des Todes“. Nur wenige Gehminuten vom Ortskern entfernt ist die Casa de Don Thomas ein idealer Ausgangspunkt, um die vielfältigen Naturschauspiele der Atacamawüste zu erkunden.

Wen es doch eher aufs Wasser als in die Wüste treibt, für den ist vielleicht eine „Kreuzfahrt durch den Orient“ das Richtige.

Urlaub in der Wüste – total langweilig oder eine aufregende Abwechslung zum entspannten Badeurlaub? Was meint ihr?