Minibar im Hotel für eigene GetränkeViele deutsche Hotels wollen die Minibars in den Zimmern abschaffen. Grund dafür sind hohe Energiekosten und viele unbezahlte Entnahmen. Wir haben deshalb unsere User gefragt: Braucht Ihr die Minibar im Hotel? 1452 User haben geantwortet.

Erstaunliches Ergebnis: Mehr als die Hälfte (53,3 %) nutzt die kleinen Kühlschränke nur, um eigene Getränke hineinzustellen. Sie kaufen lieber im Supermakt ein und kühlen ihre Flaschen im Hotelzimmer. Knapp 35 % der Hotelgäste bedienen sich an den Getränken und Snacks in der Minibar. Davon nutzen 17,2 % der Befragten  regelmäßig das Angebot. Die anderen 17,7 % empfinden den Inhalt der Minibar als teuer und plündern den Bestand nur ab und zu. 11,7 % stimmen der Meinung der Hoteliers zu, Minibars seien unnötig und gehören abgeschafft.