Ein Phänomen, das wir wirklich nur zufällig entdeckt haben, spielt sich derzeit auf auffällig vielen Websites der auf Wellness spezialisierten Hotellerie statt. Ich versuche es erst einmal mit Worten zu beschreiben, bevor ich Euch dann das Phänomen in seiner vollen Bildpracht präsentiere.

Wie gesagt, handelt es sich vornehmlich um Wellnesshotels, die ihre Saunen, Pools und Wohlfühlangebote durch aussagekräftige Bilder an den Mann bringen wollen. Und was ist verkaufsfördernder als nackte Haut? Sex sells! Das haben auch die Hotelbetreiber erkannt und füllen ihre Wellnessbereiche mit Urlaubern im Adamskostüm. Ist doch authentisch, könnte man jetzt sagen, in einem Wellnessbereich hat man ja schließlich auch nicht viel an.

Aber schaut Euch bitte mal diese Bilder an und sagt mir dann, dass Euch das nicht an die Blitz Illu aus den 90ern erinnert 🙂

An dieser Stelle einen Gruß an alle Hoteliers, wir wollen das in keinster Weise kritisieren, aber gesammelt sehen diese Bilder einfach herrlich aus. Ich weiß, ihr hättet diese auch gerne bei HolidayCheck positioniert, aber leider können wir den Großteil der Bilder nicht freigeben…damit sie trotzdem nicht unentdeckt bleiben, hier mein persönliches Best-Of:

Sauna im Hotel Riedl

Quelle: www.hotelriedl.at

Dampfbad im Alpenhotel Tirolerhof

Quelle: www.tirolerhof-neustift.at

Sex sells - wissen auch Wellnesshotels

Quelle: www.hotel-waldesruh.de

Quelle: www.landhotel-berghof.de

Wellness Behandlung im Hotel Tirolerhof

Quelle: www.tirolerhof-nauders.at

Sauna im Hotel am See

Quelle: www.appartments-am-see.at

Wellnessbehandlung im Hotel Alpenwellness

Quelle: www.hotel-st-veit.com

Zimmer im Hotel am Park

Quelle: www.ampark.com

Dampfbad im Hotel Gutshof Stillupper

Quelle: Hotel Stillupper

Grotte im Sporthotel Kirchler

Quelle: Sporthotel Kirchler

Zimmer im Hotel Winzer

Quelle: www.hotel-winzer.at

Zimmer im Hotel Maiers

Quelle: www.maiers.at

Zimmer im Hotel Mittagskogel