News_FamilienpreisMallorca und Tunesien sind zwei beliebte Ziele für Ferien mit Kindern. Der Preisunterschied ist jedoch gewaltig: Familien legen für die Insel im Durchschnitt 934 Euro mehr hin als für das nordafrikanische Land. Für den Vergleich der Familienausgaben hat HolidayCheck.de die bei Familien beliebtesten Pauschalreise-Länder untersucht.

                                                                   

Für durchschnittlich zehn Tage Mallorca gaben Familien 3024 Euro aus. Weniger kosteten Urlaube in der Türkei und in Griechenland, für die 2832 und 2798 Euro hingeblättert wurden. Ägypten lag mit durchschnittlich 2517 Euro für zehn Tage im Mittelfeld der Preise. Am günstigsten für Familien war ein vergleichbarer Urlaub in Tunesien: 2090 Euro. Die Auswertung berücksichtigt nur Buchungen von zwei Erwachsenen mit zwei Kindern bis zu zwölf Jahren.

Der Preisindex für alle Pauschalreisen im Buchungsmonat Juni zeigt, dass die Ausgaben für Familienurlaube um 6,7 Prozent auf durchschnittlich 2827 Euro anstiegen.