Bottighofen – Ostern 2012: Erste Sommergefühle, viel Freizeit für Kurzurlaube und Ausflüge. Doch die Mehrheit der Deutschen wünscht sich nichts sehnlicher, als die Beine hochzulegen und die freien Tage einfach bloß zu genießen. Dies ergab eine Umfrage des Reiseportals Holidaycheck.de unter seinen Usern zu der Frage, was sie in diesem Jahr an Ostern vorhaben.

Über 60,2 Prozent der Befragten geben an, dass sie gar nichts vorhaben und einfach zuhause im eigenen Garten oder auf dem Balkon entspannen wollen. Die Familie oder andere Verwandte wollen 14,3 Prozent besuchen.

 

Jeder Vierte nutzt die Feiertage für kleine und große Ausflüge. 7,5 Prozent der User erkunden die Region. Weitere 5,2 Prozent freuen sich auf eine Städtetour mit Sightseeing, Shopping und Kultur. Für 12,7 Prozent ist Ostern der richtige Zeitpunkt, um mit dem Fluieger in einen Kurzurlaub zu düsen.

An der Umfrage nahmen 1235 User teil.