Die Metropole ist bald um einen Rekord reicher. Bis 2015 soll im Stadtbezirk Staten Island ein neues Riesenrad gebaut werden. Mit stolzen 190 Metern wird es das höchste Riesenrad der Welt.

Auf einem ehemaligen Parkplatz soll die neue Sehenswürdigkeit der Stadt entstehen, das gab New Yorks Bürgermeister Michael Bloomberg laut einem Bericht der Onlineausgabe der Welt jetzt bekannt.

Bloomberg rechnet mit täglich 30.000 Touristen, die während der halbstündigen Fahrt in den 34 Kabinen den Ausblick auf Manhattans Skyline genießen. Bereits jetzt nutzen jährlich ca. zwei Millionen Urlauber den kostenlosen Fährtransfer nach Staten Island, um die Freiheitsstatue aus der Nähe betrachten zu können.

Das derzeit höchste Riesenrad dreht sich in Singapur. Mit 165 Metern wird es ab 2015 nur noch die Nummer zwei auf der Welt sein.