Ballermann_1156187378Nach dem Willen der Gemeinde von Palma de Mallorca soll der Alkoholkonsum am Ballermann 6 stark eingeschränkt werden. In einer vorläufigen Phase bis 1. September verbietet sie den Konsum von Alkohol im Abschnitt zwischen den Strandbars Balneario 5 und 6. Das Verbot gilt täglich ab 22 Uhr für den Alkoholkonsum unter freiem Himmel.

Anwohner hatten sich immer wieder über Lärmbelästigungen beklagt. Zudem stellten Presseberichte vom „Ballermann 6“ genannten Strandabschnitt die Insel in ein schlechtes Licht. Nach Angaben des Mallorca Magazins sorgte vor allem eine Reportage der „Bild am Sonntag“ im Gemeinderat von Palma de Mallorca für Empörung.

Zunächst wird die Anordnung nach Angabe der Gemeinde noch ohne Bestrafung durchgesetzt. Ab dem Jahr 2014 plant die Gemeinde, das Verbot auf die ganze Stadt auszudehnen. Zudem soll der Alkoholausschank „in Eimern“ verboten werden.