Die zur ägyptischen Travco Group gehörende Hotelgesellschaft Steigenberger steigt ins Luxuskreuzfahrtgeschäft in Ägypten ein. Der Name Steigenberger wird ab Oktober 2012 auf den Nilkreuzfahrtschiffen „Minerva“ und „Legacy“ und dem Luxuskreuzer „Omar El Khayam“ auf dem Nassersee zu lesen sein.
 
Wie die Fachzeitschrift tophotel.de berichtet, sollen die Kreuzfahrtschiffe „Steigenberger Minerva“ und „Steigenberger Legacy“ den Nil zwischen Luxor und Assaun befahren. Der Cruiseliner „Steigenberger Omar El Khayam“ kreuzt den Nassersee zwischen Assuan und Abu Simbel. Die Kreuzfahrtschiffe verfügen über 70-80 Kabinen und bieten Fahrten mit wahlweise zwischen 3-7 Übernachtungen an.