KasselBis zur Eröffnung des neuen Verkehrsflughafens Kassel-Calden sind es noch knapp zwei Monate. Was man in Berlin seit Monaten vermissen lässt, schaffen die Hessen scheinbar mühelos.

Seit dem 15. Januar 2013 wird am Airport Kassel-Calden (KSF) unermüdlich für den reibungslosen Betrieb geprobt, wie das Internetportal airportzentrale.de berichtet. Ziel dieser Testläufe sei es, die Mitarbeiter mit den Anlagen und der Technik vertraut zu machen und eventuelle Probleme schnell aufzudecken und zu beheben.

Der bisherige Probebetrieb sei sehr erfolgreich abgelaufen, so dass nun nach weiteren Testpassagieren gesucht werde: Sie sollen bis zum 21. März 2013 jeweils dienstags und donnerstags von 8 – 18 Uhr weitere Abläufe am Flughafen durchspielen. Von der Ankunft am Terminal über den Check-In bis hin zur Sicherheitskontrolle würden alle Prozesse für einen problemlosen Start in den Urlaub unter realistischen Bedingungen erprobt. Dem geplanten Eröffnungstermin solle so nichts im Wege stehen.