189418-640x352Nachdem Karl Lagerfeld im Sofitel So Singapore erstmal ein Hotel mit seinen Designs ausgestattet hat, plant der Top-Designer nun seine eigene Hotelmarke: Im asiatischen Spielerparadies Macao designt er ein eigenes Hotel.

Das 20-stöckige Haus soll im Jahr 2017 im Komplex des The Lisboa Palace eröffnen. Dort wird sich dann auch ein weiteres Hotel der Designer von Versace befinden. Das Lagerfeld-Hotel wird 270 Zimmer zählen und zur Luxus-Kategorie gehören. Dies gab das projektführende Unternehmen SJM Holding in Macao bekannt.

Im Mai 2014 eröffnet bereits das Hotel Sofitel So in Singapur. Für die Plaunung der Innenaustattung konnte auch hier Karl Lagerfeld gewonnen werden. Highlight wird ein goldener Swimmingpool auf der Dachterrasse sein.

(Bild: Lisboa Palace)