Am 28. Juni 2016 kam es am internationalen Flughafen Istanbul Atatürk (IST) zu einem Terroranschlag. Der Flughafen wurde vorübergehend geschlossen. Reisende in Istanbul fordert das Auswärtige Amt in einem aktuellen Hinweis auf, Kontakt mit ihrem Reiseveranstalter aufzunehmen und die aktuelle Berichterstattung der Medien zu verfolgen.

Landesweit ist weiter mit politischen Spannungen sowie gewaltsamen Auseinandersetzungen und terroristischen Anschlägen zu rechnen. Allgemein wird Reisenden in Istanbul, Ankara und anderen Großstädten der Türkei zu erhöhter Vorsicht geraten. Dies gilt insbesondere auf öffentlichen Plätzen, auch vor touristischen Attraktionen und allgemein für Menschenansammlungen. Auch bei Reisen über Land wird zu besonderer Vorsicht geraten. Von Reisen in das Grenzgebiet der Türkei zu Syrien und Irak, insbesondere in die Städte Diyarbakır, Mardin, Cizre, Silopi, Idil, Yüksekova und Nusaybin sowie generell in die Provinzen Şırnak und Hakkâri wird dringend abgeraten.

Wir werden hier im Laufe des Tages die Information der Reiseveranstalter zum Thema Umbuchung und Stornierung von Reisen nach Istanbul für Euch sammeln und ergänzen (Stand 29.06.2016 08:52 Uhr). Alle Angaben ohne Gewähr.

  • Aktualisierung Auswärtiges Amt (Stand 29.06.2016 11:00 Uhr): Der Flughafen hat seit den frühen Morgenstunden des 29. Juni 2016 den Betrieb wieder aufgenommen.

FTI Touristik:

  • Kostenlose Stornierungen und Umbuchungen für Reisen nach Istanbul mit Abreisen bis einschließlich 01.07.2016. Ausgenommen sind hierbei Reisen die eine Zwischenlandung in Istanbul haben. Andere Ziele in der Türkei können laut AGB des Veranstalters storniert werden. Umbuchungen sind bis 30 Tage vor Reisebeginn laut AGB möglich

XFTI:

  • Kostenlose Stornierungen und Umbuchungen für Reisen nach Istanbul mit Abreisen bis einschließlich 01.07.2016. Ausgenommen sind hierbei Reisen die eine Zwischenlandung in Istanbul haben. Andere Ziele in der Türkei können laut AGB des Veranstalters storniert werden.

BigXtra Touristik:

  • Kostenlose Stornierungen und Umbuchungen für Reisen nach Istanbul mit Abreise bis einschließlich 31.07.2016. Ausgenommen sind hierbei Reisen die nur eine Zwischenlandung in Istanbul haben. Andere Ziele in der Türkei können laut AGB des Veranstalters umgebucht oder storniert werden.

5 vor Flug:

  • Kostenlose Stornierungen und Umbuchungen für Reisen nach Istanbul mit Abreisen bis einschließlich 01.07.2016. Ausgenommen sind hierbei Reisen die eine Zwischenlandung in Istanbul haben. Andere Ziele in der Türkei können laut AGB des Veranstalters storniert werden

vtours:

  • Reisen nach Istanbul mit Abreise bis einschließlich 03.07.2016 können kostenfrei storniert werden. Flüge mit Zwischenstopp in Istanbul sind hiervon nicht betroffen. Für alle anderen Reisen gelten die AGB.

LMX Touristik:

  • Stornierungen und Umbuchung für Istanbul und alle anderen Zielgebiete der Türkei laut AGB

X-Alltours:

  • Stornierungen sind für die ganze Türkei nur laut AGB möglich. Umbuchungen für kurzfristige Abreisen können auf Kulanz individuell geprüft werden.

Alltours:

  • Stornierungen sind für die ganze Türkei nur laut AGB möglich. Umbuchungen für sind laut AGB bis 30 Tage vor Abreise möglich.

JT Touristik:

  • Stornierungen sind für die ganze Türkei nur laut AGB möglich. Umbuchungen für kurzfristige Abreisen können auf Kulanz individuell geprüft werden.

Thomas Cook, Thomas Cook XTOC, Neckermann Reisen, Neckermann Reisen XNEC:

  • Reisen nach Istanbul mit Abreise bis 04.07.2016 können kostenfrei umgebucht oder storniert werden. Flüge mit Zwischenstopp in Istanbul sind davon nicht betroffen. Alle anderen Ziele in der Türkei laut AGB.

Oeger Tours:

  • Reisen nach Istanbul mit Abreise bis 03.07.2016 können kostenfrei umgebucht oder storniert werden. Flüge mit Zwischenstopp in Istanbul sind davon nicht betroffen. Alle anderen Ziele in der Türkei laut AGB.

Schauinsland Reisen:

  • Kostenlose Stornierungen und Umbuchungen für Reisen nach Istanbul mit Abreise bis einschließlich 31.07.2016 (die Reise muss jedoch vor dem 28.06.2016 gebucht worden sein). Ausgenommen sind hierbei Reisen die nur eine Zwischenlandung in Istanbul haben. Andere Ziele in der Türkei können laut AGB des Veranstalters umgebucht oder storniert werden.

ITS Reisen, Jahn Reisen, Tjaereborg Indi, ITS Indi, Jahn Reisen Indi:

  • Kostenlose Stornierungen und Umbuchungen für Reisen nach Istanbul mit Abreise bis einschließlich 31.07.2016. Ausgenommen sind hierbei Reisen die nur eine Zwischenlandung in Istanbul haben. Andere Ziele in der Türkei können laut AGB des Veranstalters umgebucht oder storniert werden.

DERTOUR, DERTOUR Packaging, Meier’s Weltreisen, Meier’s Weltreisen XMWR, ADAC Reisen:

  • Kostenlose Stornierungen und Umbuchungen für Reisen nach Istanbul mit Abreise bis einschließlich 31.07.2016. Ausgenommen sind hierbei Reisen die nur eine Zwischenlandung in Istanbul haben. Andere Ziele in der Türkei können laut AGB des Veranstalters umgebucht oder storniert werden.

TUI, 1-2-Fly und XTUI:

  • Umbuchungen oder Stornierungen für Istanbul können für kurzfristige Abreisen individuell angefragt werden. Ausgenommen sind hierbei Reisen die nur eine Zwischenlandung in Istanbul haben. Andere Ziele in der Türkei können laut AGB des Veranstalters umgebucht oder storniert werden.

tropo:

  • Kostenlose Stornierungen und Umbuchungen für Reisen nach Istanbul mit Abreise bis einschließlich 06.07.2016 (am 04.07.2016 wird geprüft ob diese Frist verlängert wird). Bei Flügen über den Flughafen Atatürk kann eine Umbuchung auf Direktflüge auf Kulanz und Verfügbarkeit geprüft werden. Andere Ziele in der Türkei können laut AGB des Veranstalters storniert werden.

Ferien:

  • Kostenlose Stornierungen und Umbuchungen für Reisen nach Istanbul mit Abreise bis einschließlich 05.07.2016. Bei Flügen über den Flughafen Atatürk kann eine Umbuchung auf Direktflüge auf Kulanz und Verfügbarkeit geprüft werden. Andere Ziele in der Türkei können laut AGB des Veranstalters storniert werden.