rundflug_holidateSeit dem letzten Lebenszeichen unserer HoliDate Kandidaten Ben und Steffi steht fest, dass aus diesen beiden einsamen Herzen wohl kein Paar wird. Schade eigentlich, aber wenn außer an der Wunderkerze im Cocktail keine Funken sprühen, dann soll es wohl nicht so sein. Was würde ich tun? Einfach so ein bisschen die Zeit miteinander verbringen, die Gastfreundschaft des Hotel Neptuno genießen und das tolle von uns organisierte Programm in Anspruch nehmen. Doch nicht unser HoliDate Paar: Es herrscht Eiszeit zwischen den beiden – und das bei 35°C im Schatten. Heute Morgen rief mich Armando aus dem Hotel Neptuno an und berichtete mir von der fröstelnden Stimmung. „Die beiden essen nicht mal mehr zusammen“, erzählt er traurig. Den letzten E-Mails zufolge scheint Ben seinen Urlaub allein zu genießen. Nach einem Rundflug über die Insel machte er sich auf nach Las Palmas zum Shoppen. Heute ist er mit dem Mountainbike in den Bergen unterwegs. Aber er denkt an Euch, von dem Rundflug gibt es ein sehr schönes Video und tolle Bilder (das Video muss ich erst noch schneiden, bitte um Geduld ;), Bilder wie immer auf unserer Facebook Fanpage ). Währenddessen erlag Steffi ihrer Flugangst am Strand und verbrachte den Abend traditionell in einer Sportkneipe vor der Glotze – es spielte schließlich ihr Lieblingsverein, da muss man den Urlaub auch mal Urlaub sein lassen.

Meiner Meinung nach ist das in Ordnung, dass jeder seinen Interessen nachgeht, wenn man sich wirklich gar nicht riechen kann. Aber soweit ist es doch noch nicht gekommen oder? Eigentlich finden sie sich ja „ganz nett“. Da muss man sich doch nicht so konsequent aus dem Weg gehen und ignorieren. Zumal die beiden ja eine ganze Horde Fans haben, die täglich auf spannende Bilder und Videos warten (die Kollegen finden das spannender als jede Daily-Soap :)).

Von mir ganz liebe Grüße nach Gran Canaria, ich hoffe sehr, dass Euch die Zeit trotzdem gefallen hat, morgen geht es ja schon wieder zurück nach Deutschland. Wir (und ich spreche hier für mindestens ganz HolidayCheck und alle, die das HoliDate seit den ersten Aufrufen mitverfolgt haben), würden uns sehr über ein abschließendes Video und nochmal ein paar Worte von euch freuen. Zieht über einander her, wenn ihr euch wirklich so unsypmathisch seid, oder nutzt den letzten Tag zur Versöhnung und einem gemeinsamen Auftritt vor der Kamera.