Heute ist großer Streik-Tag in Griechenland. Neben vielen Branchen legen auch die Fluglotsen und das Bahnpersonal  am heutigen Vormittag für drei Stunden ihre Arbeit nieder. Griechenland-Urlauber sollten daher mit erheblichen Verspätungen im Flug-, Bahn- und Fährverkehr rechnen.

Laut Berichten auf Tagesschau.de und Stern.de begann der Fluglotsenstreik um 9 Uhr. Fluggesellschaften haben eine große Anzahl an Flügen daraufhin verschieben müssen. Zusätzlich zu den Verzögerungen an griechischen Flughäfen werden Reisende auch mit Einschränkungen im Zug- und Busverkehr rechnen müssen. Ein besonderer Wehmutstropfen für die Touristen dürft sein, dass auch eigne Sehenswürdigkeiten heute geschlossen bleiben.

Die Streikenden protestieren gegen die neuen milliardenschweren Sparprogramme. Gegen Mittag wollen sie sich in den Innenstädten zu Protestkundgebungen versammeln.