Herbst-Blues? Von wegen! Rot-goldene Bäume, nebelerfüllte Luft und dunkelblaue Seen zaubern die spektakulärsten Farbkontraste in die herbstliche Natur. Wir zeigen euch Deutschlands schönste Herbstlandschaften.

Burg Hohenurach Bad Urach / Baden-Württemberg

Alte Mauerreste, überwuchert von grün-gelbem Herbstlaub – die Umgebung der alten Gipfelburg wirkt sehr geheimnisvoll. Das beliebte Wanderziel ist nur zu Fuß erreichbar und vor allem für seine wunderschöne Aussicht über das Ermstal bekannt.

Landhaus Korte Bayerischer Wald / Bayern

Im Mittelgebirge zwischen Bayern und Tschechien zaubert der Herbst die spektakulärsten Farben. Angestrahlt von der Sonne, wagen sich die bunten Früchte des Waldes ein letztes Mal an die Oberfläche. Denn im Winter kann hier das Thermometer auch schon mal auf -30°C sinken!

HessenSchmitten / Hessen

Während sich die Bäume und Sträucher im Tal noch in herbstlichen Farben präsentieren, zeigt sich die Natur rund um den Großen Feldberg bereits in winterlichem Raureif-Kleid. Gerade dieser Kontrast macht das kleine Kurörtchen zu einem besonders attraktiven Ausflugsziel.

Guldental Guldental / Rheinland-Pfalz

Weinproben direkt beim Winzer, ein Lehrpfad und die Landschaft voller Rebstöcke ziehen vor allem Weinliebhaber ins idyllische Guldental. In den Herbstmonaten locken zudem leuchtende Farb-Explosionen und eine herrliche Weitsicht.

NeukirchenNeukirchen / Bayern

Das Klima in Neukirchen ist so gesund, dass die Gemeinde offiziell als staatlich anerkannter Erholungsort gilt. Wenn die Natur in den buntesten Farben erstrahlt, herrscht auf den Wanderwegen und gekennzeichneten Nordic-Walking-Strecken reges Treiben.

Bleichlochtalsperre Bleilochtaltsperre / Thüringen

Jahr für Jahr werfen die Bäume rund um die Saale ihr kunterbuntes Blattwerk ab und bietet ein farbenfrohes Naturschauspiel. Die Schönheit lässt sich am besten vom Wasser aus bestaunen – bis Ende November kann man mit Booten über den Stausee schippern.

 PlattlingPlattling / Bayern

Raschelndes Laub, frische Luft, Farbenspektakel – in Plattling ist der Herbst traumhaft schön. Davon können sich Naturfreunde am besten bei einer Radtour überzeugen. Der Isarradweg etwa verläuft durch malerische Landschaften über München bis zur Mündung der Isar in die Donau bei Plattling.

Burg LüdinghausenLüdinghausen / Nordrhein-Westfalen

Wenn das Münsterland in den schönsten Rot- und Gelbtönen erstrahlt, dann ist der Herbst gekommen. Jetzt lohnt sich ein Besuch der Burg Lüdinghausen, die mit ihrer farblich passenden Fassade wunderbar harmonisch mit der herbstlichen Landschaft verschmilzt.

Bad SachsaBad Sachsa / Niedersachsen

Der Kurort Bad Sachsa punktet das ganze Jahr über mit besonders gesunder Luft. Aber erst zu Beginn der „dunklen Jahreszeit“ verwandelt sich der Ort mit seiner vielseitigen Flora und Fauna in ein besonders attraktives Reiseziel.

Riessersee Garmisch-Partenkirchen / Bayern

Die ideale Umgebung für eine gemütliche Wanderung mit der ganzen Familie. Solch ein herrliches Panorama aus dunkelgrünen Bergen, bunten Bäumen und spiegelglattem See gibt es wohl nur im herbstlichen Bayern.