Nachdem ich das hier geschrieben habe sicher nicht mehr so geheim, aber ich muss diesen Tipp einfach loswerden 🙂
Die letzte Woche war ich im Skiurlaub. Für uns aus dem Süden der Republik (für viele andere sicher auch), geht es meistens nach Österreich oder in die Schweiz. Dieses Jahr sollte eine Alternative her – Frankreich. Klar, auch hier gibt es uns bekannte Gebiete wie Chamonix oder Les 2 Alpes. Spontan fiel unsere Wahl auf einen uns („wir“ sind übrigens eine Gruppe von 9 Freunden) bis dato unbekannten Ort namens „Saint Sorlin D’Arves“ (für alle, denen dieser Ort ebenfalls unbekannt ist hier der Google Maps Link).

Eingebettet ist der Ort in das riesige (wirklich riesige) Skigebiet „Les Sybelles“. Es gibt noch weitere Orte im Gebiet, aber dieser hier ist wirklich uneingeschränkt der schönste. Keine Bettenbunker oder unpassendes Großstadtflair wie in anderen französischen Wintersportorten, sondern idyllische Bergdorfatmosphäre. Viele schöne Appartmenthäuser, die gut ausgestattet und in unmittelbarer Nähe zur Piste liegen.

Die Niederländer haben diesen Ort wohl schon länger für sich entdeckt. Ganz in gewohnter „Malle-Manier“ kann man ausgelassen feiernde niederländische Abschlussfahrt-Gruppen beobachten. Neben nackt ans Gipfelkreuz pinkeln oder in Sakko und Krawatte Snowboarden fahren, düsen sie gerne auffällig unaufmerksam die Pisten runter – also Obacht 🙂 (ich entschuldige mich, falls sich hier jemand missverstanden fühlt, ich beschreibe das alles mit einem Zwinkern).

Übernachtet haben wir übrigens im L´Orée des Pistes (leider bei HolidayCheck noch nicht angelegt und meine Bewertung noch „in Prüfung“, sonst wäre hier ein Link). Aber die Kollegen von Snowtrex haben in ihrer Angebotsstrecke ein paar gute Infos über das Haus. Zu meiner Überraschung war der ganze Spaß auch noch ziemlich günstig und die Liftkarte gab’s obendrauf.

Ich hoffe, ich konnte Euch mit meiner Begeisterung ein wenig anstecken. Falls noch jemand ähnliche tolle Tipps hat immer her damit, der nächste Winter kommt bestimmt 🙂

Ausführliche Hotelbewertung von mir lesen