Sommer: Die Tage werden länger und wärmer, die Hormone schlagen Purzelbäume. Unter Palmen und praller Sonne könnte die Stimmung für Urlaubsflirts nicht besser sein. Fun im Urlaub, Kick fürs Ego, neue Erfahrungen sammeln – Urlaubsbekanntschaften versprechen reichlich Abwechslung vom Alltag. Aber wo lernt man ihn kennen , den heiß ersehnten Urlaubsflirt? Wir haben euch mal die Top-Spots zum Flirten im Urlaub zusammengestellt.

FlugzeugIm Flieger

Die Reise ist das Ziel – wie eine unserer Umfragen ergab, wollen etwa 18 Prozent keine Zeit verlieren und flirten schon im Urlaubsflieger eifrig drauf los. Vielleicht bietet sich so eine Gelegenheit nie wieder. Wieso also lange fackeln?! Ein kleiner Plausch und schon ist das Spiel eröffnet. Netter Nebeneffekt: Händchenhalten wirkt beruhigend bei Flugangst.

rezep_1118671259Rezeption

Angekommen im Hotel, macht die reizende Dame am Empfang den Hotelgästen schöne Augen. Was verbirgt sich dahinter, reine Höflichkeit oder wahres Interesse? Bei einem Cocktail nach Feierabend lässt sich das charmant herausfinden. Zur Belohnung winken unvergessliche Momente und prickelnde Urlaubstage. Wer nicht wagt, der nicht gewinnt.

StrandStrand

Die Ausstrahlung macht´s! Urlauber sind locker, gelöst und sowieso 24/7 gut gelaunt. Kommt ein bisschen Bräune dazu, steigen Kontaktfreudigkeit und Flirtchancen. Am Strand lässt sich unauffällig der ein oder andere Blick auf die Bikini- und Badehose-Schönheiten werfen. Sind erst einmal die Weichen gestellt, bricht der gute alte Trick mit dem Eincremen jedes Eis.

clubClub / Kneipe

Musik, Cocktail und ein lauer Sommerabend – In dieser lockeren Atmosphäre fällt es leicht ins Gespräch zu kommen. Lauschige Kneipenecken garantieren einen hohen Knister-Faktor. Alkohol heizt die Stimmung an und ist ein idealer Zungenlöser für Schüchterne. Wer aber lallt und kaum noch stehen kann, disqualifiziert sich selbst. Da es im Club oft zu laut ist, verlagert man das nähere Kennenlernen besser nach draußen. Oder gleich ins Hotelzimmer…

eisdieleCafé / Eisdiele

Bei einem leckeren Kaffee oder Eis flirtet es sich viel leichter. Entscheidend ist die Platzwahl – wenn möglich direkt an den Nachbartisch setzen. Gesprächsthemen sind mit Service, der Speisekarte oder dem Ambiente schnell gefunden. Ein paar vorher zurechtgelegte Worte in der Landesprache und schon schmilzt das Eis in der heißen Sonne noch schneller.

PoolPool

Männer oben ohne, Frauen in Bikinis – In Sachen Flirtpotenzial geht es hier heiß her. Ansprechen erfordert wie auch am Strand etwas mehr Selbstvertrauen, schließlich präsentiert man sich mit samt den kleinen Fehlerchen. Bei ein paar Bahnen im Hotelpool ergibt sich vielleicht ein viel versprechender Augenkontakt. Locker auf den Auserwählten zuschwimmen und die erste Annäherung starten.

hotelbarHotelbar / Lounge

Langeweile? Ab an die Hotelbar! Mut antrinken und lallen sind auch hier tabu. Die Flirtchancen hängen stark von der Körpersprache ab. Ein Blick in die Augen des Gegenübers verrät, wie die Chancen auf einen netten Abend stehen. Erweiterte Pupillen sind zumeist ein gutes Zeichen. Häufiges blinzeln auch. Vorsicht: An Hotelbars tummeln sich gerne auch „professionelle Gäste“…

sportAnimation / Sport

So schön Faulenzen und Bräunen auch sein mag – irgendwann will der Körper Abwechslung. Zwischen Volleyballnetz und Wasseraerobic bietet sich so manche Flirtgelegenheit. Gemeinsamkeiten mit dem potentiellen Partner ergeben sich durch den Sport wie von selbst, Gespräche über Kursangebot oder Fitness-Tipps sind ein einfacher Türöffner. So wird das Heranpirschen auch für Zurückhaltende zum Kinderspiel.

restaurantRestaurant / Buffet

Im Restaurant bietet sich die Möglichkeit, das Objekt der Begierde (nicht das Hüftsteak!) zu beobachten ohne aufzufallen. Mit einem knappen „Darf ich mal?“ lässt sich beim Anstehen am Buffet dem anderen Geschlecht ganz simpel und ungezwungen näher kommen. Bei einem Glas Wein können während dem Essen Gemeinsamkeiten entdeckt werden. Und der Abend muss ja nicht zwingend mit dem Nachtisch im Restaurant enden.

1156499351_AusflugAusflug

Er fotografiert gerne Tiere in der freien Wildbahn, sie liebt die Natur. Gleiche Interessen verbinden und sind beste Voraussetzungen für eine Bekanntschaft. Spannende Ausflüge versprechen jede Menge Abenteuer und tolle Flirtmöglichkeiten. Bei gemeinsamen Wanderungen, Stadtbummel oder einer Safari geht flirtwilligen Urlaubern niemals der Gesprächsstoff aus.

Was ist denn eure bevorzugte Flirt-Location im Urlaub?