Endlich ist er da, der neue Film von und mit Matthias Schweighöfer *schmacht*. Passend zum Jahreswechsel trägt er den Titel „Schlussmacher“ – allerdings bezieht sich der Film nicht auf das Schlussmachen mit schlechten Gewohnheiten, sondern auf den schmerzvollen Akt der Trennung.

Diese Woche dreht sich also alles ums Schlussmachen bei uns im Blog. Es gibt spannende Infos zum Film, einen witzigen Videoclip, ein tolles Gewinnspiel (mit einem Hammerpreis!) und das ein oder andere Schmankerl für zwischendurch. 😉

Schlussmacher_HauptplakatWorum geht’s in dem Film „Schlussmacher“?

Paul (Matthias Schweighöfer) ist Schlussmacher. Für eine Berliner Trennungsagentur übermittelt er den Trennungswunsch seiner Kunden an deren zukünftige Ex-Partner. Emotionale Ausbrüche aller Art ist Paul dadurch gewöhnt, aber privat hält er seine Freundin Natalie (Catherine de Léan) vorsichtshalber auf Abstand.

Bei einem seiner Aufträge trifft Paul auf den sensiblen und anhänglichen Toto (Milan Peschel), der die von Paul überbrachte Trennungsnachricht nicht überwinden kann und sich, um nicht allein zu sein, an dessen Fersen heftet. Pauls Dienstreise quer durch Deutschland nimmt fortan chaotische Ausmaße an, denn Toto stellt alles auf den Kopf.  Bald drohen Pauls Karrierepläne zu zerplatzen und auch ein Happy End mit Natalie rückt in weite Ferne…

Heute gibt es für euch einen sehr, sehr lustigen Filmausschnitt mit Badesalz, der euch schon mal einen kleinen Vorgeschmack auf den Film gibt und wunderbar zu HolidayCheck passt, wie ich finde:

Den Trailer zum Kinofilm „Schlussmacher“ könnt ihr direkt hier anschauen:

Trailer zum Film „Schlussmacher“

Weitere Infos rund um den Film „Schlussmacher“ gibt es auf der Homepage zum Film oder der Facebook-Seite.

Morgen geht es direkt weiter, dann habt ihr die Möglichkeit, einen wirklich tollen Preis zu gewinnen! Also kommt einfach noch mal wieder 🙂