Kodak TheatreRund einen Monat vor der Verleihung des wichtigsten Filmpreises der Welt im altehrwürdigen Kodak Theatre dreht die vielleicht bekannteste Statue, der goldene Oscar, eine Runde durch die USA.

Ab dem kommenden Montag werde die Figur durch elf amerikanische Städte touren, teilten die Veranstalter der Preisverleihungs-Gala in Los Angeles mit. Erste Station: New York. Danach geht es auf der erstmalig stattfindenden Tour unter anderem nach Washington, Baltimore, Chicago, Houston und Dallas. Oscar-Fans können mit der Statue posieren und den einen oder anderen Erinnerungsschnappschuss machen. Am 24. Februar werden die Oscars dann in Los Angeles offiziell an die Gewinner der wichtigsten Filmkategorien verliehen.