Singapore Airlines18 Stunden, 50 Minuten und mehr als 15.000 Kilometer hat der längste Nonstop-Flug der Erde bei Ankunft auf dem Buckel. Doch der alte Herr Flug wird müde und tritt Ende 2013 seine letzte Reise an.

Vom New Yorker Flughafen Newark International Airport, kurz EWR, startet der längste Flug der Welt in Richtung Singapur. Nach rund 19 Stunden erreichen Mitfliegende den Flughafen Singapore Changi Airport (SIN). Bequem und ausgeruht versteht sich, denn die Strecke ist ausschließlich mit Business-Class-Bestuhlung ausgestattet. Nur 100 statt bis zu 359 Passagiere sind somit an Board.

Laut Singapore Airlines ist am 23. November 2013 damit Schluss: Die Nonstop-Strecke wird eingestellt. Grund sind die hohen Spritpreise für den Airbus A340-500. Angenehmer ist ohnehin der alternative Flug New York – Singapur mit Zwischenstopp in Frankfurt, auch wenn die gesamte Reisezeit fast sechs Stunden länger dauert.

Wer die Chance nutzen möchte, die letzte Reise des längsten Flugs der Welt noch einmal mit zu erleben, sollte schleunigst zugreifen: Der Flug von New York nach Singapur und wieder zurück ist aktuell für rund 8.400 Euro zu haben.