Hochsaison für Hoteltester: Was es beim Lesen und Schreiben von Reisebewertungen zu beachten gilt

Bei uns von HolidayCheck, dem größten unabhängigen Urlaubsportal im deutschsprachigen Raum, gehen pro Tag durchschnittlich 3.000 Hotel- und Reisebewertungen ein. Während der Hauptsaison sind es bis zu 8.000 täglich – sprich über 330 pro Stunde! Jeder zweite Deutsche klickt sich durch die Beurteilungen anderer Urlauber, wenn er eine Reise plant. Aber was für Tipps gibt es eigentlich für das Schreiben und Lesen von Reisebewertungen? Wir erklären, worauf es ankommt:


© Oleksiy Mark/shutterstock.de  

Fünf tolle Städte mit Strandzugang

Wenn der nächste Urlaub in Gedanken so langsam Gestalt annimmt, stellen sich viele die Frage: Lieber Städtetrip oder Strandurlaub? Bei der Wahl des richtigen Zielortes lautet die einfache Antwort: Beides! Denn nicht nur Barcelona und Venedig liegen am Wasser – auch andere Städte bieten die unschlagbare Kombination aus Sightseeing und Strandfeeling! Wir stellen Euch fünf weniger bekannte Städte vor, die den Strand in der City oder direkt vor den Toren der Stadt haben:



 

Fünf Gründe für einen Urlaub in der Nebensaison

Die meisten von uns verreisen in der Hauptsaison – deshalb heißt sie ja auch so. Im Sommer ist das Wetter vorhersehbar, die Sehenswürdigkeiten haben alle geöffnet und der Veranstaltungskalender ist gut gefüllt. Wer zeitlich flexibel ist, sollte trotzdem eine Reise in der Nebensaison erwägen. Unsere Reiseexperten nennen fünf Gründe, die für einen Frühlingsurlaub sprechen.



Großer§_klein  

BGH: HolidayCheck nimmt neutrale Rolle ein

Großer§_kleinHolidayCheck hat nun in letzter Instanz gewonnen! Als Plattform, die wir den Urlaubern für Bewertungen anbieten, nehmen wir selbst eine neutrale Position ein, so der Bundesgerichtshof in seiner Pressemitteilung. HolidayCheck muss deshalb seine Hotelbewertungen nicht vorab inhaltlich prüfen. Die Karlsruher Richter wiesen deshalb die Klage von Betreibern eines Hostels in Berlin-Mitte ab, die HolidayCheck verklagt hatten. Eine inhaltliche Prüfung vorab sei nicht zumutbar, hieß es.



PM_Griechenland  

Für Griechenland-Urlaub sitzt das Geld locker

PM_GriechenlandMilliardenhilfen für Griechenland sind immer wieder ein strittiges Thema bei uns Deutschen. Wenn es aber um den eigenen Urlaub geht, sitzt den Menschen das Geld für Griechenland lockerer als für jedes andere Mittelmeer-Ziel. Das haben wir mit unserem Urlaubspreisbarometer für den Monat Februar herausgefunden, für das wir jeden Monat weit mehr als 20.000 tatsächliche Reisebuchungen auswerten.


Umfrage_vorlage_neu  

Wenn einer entscheidet, dann die Frau

Umfrage_vorlage_neuEin erfolgreicher Urlaub erfordert gute Planung. Das Reiseziel muss stimmen, das Hotel soll den Erwartungen entsprechen. Meist wird gemeinsam vorm PC über die vielen verlockenden Angebote gebrütet. Wer aber bestimmt, wo es tatsächlich hingeht? Gemeinsam – sagt die Mehrheit. Wenn aber einer entscheidet, ist es oft die Frau. Das haben wir bei unserer Umfrage im Reiseforum herausgefunden, an der 1076 HolidayCheck-User teilnahmen..


Krimi_Venedig1170815642  

Krimi-Fieber ist Reise-Fieber

Krimi_Venedig1170815642Wer Krimis liest und sieht, macht sich in Gedanken auf Reisen. In Büchern werden oft wirkliche Orte beschrieben. In Fernsehkrimis dienen bekannte und unbekannte Orte als Kulisse. Wir haben die Handlungsorte von berühmten Krimis und passende Krimi-Führungen herausgesucht. Von den Kommissaren Brunetti, Kluftinger, Wallander bis Wilsberg und Thiele.





Gletscher  

Kalt, kälter, Gletscher!

Gewaltig ragen sie aus dem Wasser und funkeln edel in der Sonne – Gletscher faszinieren und erinnern zugleich an den rasch fortschreitenden Klimawandel und die damit verbundene Schmelze dieser einzigartigen Eislandschaften. Ich präsentiere euch zehn der überwältigenden Naturphänomene, die nur in den eisigsten Regionen der Welt zu bewundern sind… wer weiß, wie lange noch…